Dokumentation des Tages: When Amy Came To Dingle

von /the weekender!

dingle ist ein verträumtes 2000-seelen-örtchen im südwesten von irland. in der bucht zieht der heimische delfin “fungi” seine bahnen und in der st. james kirche gibt es mittwochs ein stelldichein mit irischen und internationalen topstars der musikszene. so kam es im auch, dass sich im jahre 2006 wohl eine der größten künstlerinnen der insel zu diesem idyllischen fleckchen erde aufmachte, um in intimer atmosphäre vor einer handvoll begeisterter zuschauer zu spielen. die kollegen vom irischen fernsehen haben daraus eine folge ihrer sendung “other voices” geschnitten und wir dürfen euch diese episode exklusiv bei tape.tv präsentieren.

WHEN AMY CAME TO DINGLE AUF TAPE.TV