Espresso in Berlin

von /the weekender!

So, ich habe am Wochenende mal angefangen, meine Berlin-Liste „abzuarbeiten“.

Los ging es im Godshot, das auch mein persönliches Highlight der drei besuchten Läden darstellt. Super freundliche, fast schon familiäre Atmosphäre. Ich wurde sofort gefragt, ob ich schon wüsste, welche Bohne ich für den bestellten Espresso wolle, oder ob ich eine Empfehlung bevorzuge. Ich entschied mich für die Empfehlung und muss sagen, dass das der beste Espresso war, den ich seit langer Zeit getrunken habe. Ich war so begeistert, dass ich vergessen habe zu fragen, welche Bohne das nun eigentlich sei. Ich erinnere mich, dass es die mittlere Mühle war. Ich weiss aber nicht, wie oft sie das Angebot ändern. Die Bohne fand übrigens der Herr heraus, bei dem ich bezahlte, der mir nämlich auf den Kopf zusagte, wie sich der Geschmack grade in meinem Mund entwickelt. Da war ich schon wieder baff. So baff, dass mir erst draussen auffiel, wie heftig eigentlich der Preis ist. Trotzdem eine absolute Empfehlung !

Anschliessend führte mich ein kurzer Spaziergang ins Cafe CK. Auch hier hat mir die Atmosphäre gut gefallen, war aber weniger herzlich als im Godshot. Trotzdem sehr zuvorkommend. Ich wurde nicht gefragt, welche Bohnen ich wolle war aber trotzdem sehr zufrieden. Ein echt leckerer Espresso, der leider nicht ganz an den im Godshot herankam. Der Unterschied war allerdings marginal. Von daher landet das CK auf dem zweiten Platz, eigentlich teilt es sich den ersten aber mit dem Godshot.

Hinterher ging es zu den Bonanza Coffee Heroes, über die ich bisher nur Gutes gehört hatte und voller Erwartung war. Die wurde leider enttäuscht. Die Atmosphäre hat mir überhaupt nicht gefallen. Die Mitarbeiter machten einen arroganten und lustlosen Eindruck. Ich fühlte mich abgefertigt, obwohl es nicht voll war. Der Espresso war gut, konnte aber nicht mit den beiden Vorherigen mithalten. Einmal werde ich noch hingehen, weil man ja manchmal auch einen schlechten Tag erwischt.

Insgesamt eine schöne Tour bei phantastischem Sommerwetter. Beim nächsten Mal geht es weiter.