Neue Band: The Racket

von /the weekender!

Frisch aus dem Ei geschlüpft sind „The Racket“ aus London. Die Band setzt sich aus Mitgliedern der Gruppen „The Duloks“, „Official Secrets Act“, „The Sexual Hot Bitches“ und „Dance Magic Dance“ (ok, keine Band…) zusammen und spielt, an die Ramones erinnernden, Pop-Punk, den sie dann auch wie folgt beschreibt:

„The Ramones, but with songs about boys and kissing, instead of heroin and Nazis“ und „If Debbie Harry had married Dee Dee Ramone instead of Chris Stein“

Klingt schonmal super !

Hier der komplette Debütauftritt im Rahmen der londoner „Girls Girls Girls“ – Party am 07.03.10:

Die Rechte an den Videos hat James McMahon.

Falls jemand in London weilt: die band spielt heute im JAMM und am 10.11.10 im Proud.

Ich werde weiter berichten.