Nearlin „Lynn“ Taitt R.I.P

von /the weekender!

Leider muss ich schon wieder eine Todesnachricht posten. Lynn Taitt, der legendäre Rocksteady Ruler ist bereits vergangenen Mittwoch  im Alter von 70 Jahren in Kanada verstorben.

Taitt, dem die erste Rocksteady Basslinie aller Zeiten zugeschrieben wird, hat zwischen 1962 und 1968 auf Jamaica über 1500 Songs arrangiert und aufgenommen.

2007 wurde seine Leistung in einer Dokumentation gewürdigt.

Ich hätte Lynn gern nochmal live gesehen. Schade, dass es dazu nie gekommen ist. Gleich mal wieder ein paar Platten auflegen.