simpel und gut.

von /the weekender!


da ich ja grade krank bin, habe ich auch nicht wirklich lust zu kochen. mal sehen, was die speisekammer so hergibt.
ich entscheide mich für spaghetti mit grünem pesto. schnell noch pinienkerne in der pfanne rösten. mit etwas frisch geriebenem parmesankäse darüber unschlagbar lecker.
die einfachsten dinge sind eben manchmal die besten.